Freitag, 6. Dezember 2013

Schokolade für alle!

Der Nikolaus war da. Letzte Nacht. Wirklich! Mama hatte etwas Sorge, ob er bei dem Sturm über Deutschland durchkommt, weil der doch mit seinen Engeln draußen unterwegs ist und gestern Abend schon in den Nachrichten für Norddeutschland ganz viel Sturm gezeigt wurde. Trotzdem - unsere Stiefel waren gefüllt. Die Engel sind also entweder sturmfest (warum auch nicht, geschlossene Türen und Fenster stören sie ja auch nicht), oder sie haben eine gute Wetterkarte. Ich glaube ja, dass die ganz geschickt vor dem schlimmsten Sturm hergeflogen sind, hier im Süden. Mama hat mir im Internet gestern die Seite von der Unwetterzentrale gezeigt, und da konnte ich sehen, wie sich der Sturm nach Süden bewegt. Für Engel sollte es einfach sein, da vorneweg zu fliegen. Die sind ja schnell und so. In Norddeutschland waren die dann wahrscheinlich erst heute morgen, gerade bevor es hell wurde. Nach dem Sturm nämlich.

Sogar Papa hatte heute morgen etwas im Schuh! Im Turnschuh. Und der hat auch einen Schoko-Nikolaus gekriegt! Ich habe dem Nikolaus gestern Abend einen Wunschzettel in meinen Stiefel gelegt: Bitte ein Buch mit Pferden. Das stand da drauf. Naja, vielleicht war das ein bisschen spät für den Wunsch. Ob der wohl Weihnachten in Erfüllung geht? Denn ein Buch gab es heute wohl, aber ohne Pferde.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen